Ambulante OP: Betreuung auch nach dem Eingriff von denselben vertrauten Personen

BAO_Shortfacts_04_RZ_1920x10802

Schon gewusst? Bei einer ambulanten Operation werden Sie auch nach dem Eingriff weiterhin von denselben vertrauten Personen betreut.

In einer ambulanten OP-Praxis werden Sie von Anfang an von Ihrem Operateur persönlich betreut. Der Operateur übernimmt die Voruntersuchung, die Beratung und Aufklärung zum geplanten Eingriff, führt die Operation durch und kontrolliert das Operationsergebnis nach dem Eingriff. Sie sind immer in den besten Händen eines erfahrenen Facharztes, der Ihre individuelle Krankengeschichte nicht nur aus der Krankenakte, sondern persönlich kennt und der Sie – gemeinsam mit dem zuständigen Anästhesisten – durch die gesamte Behandlung begleitet.

Diese kontinuierliche Begleitung in einer ambulanten OP-Praxis ist ein wesentlicher Vorteil für den Menschen.